Mechatronik (WMT)


Vom ersten Semester an befassen Sie sich sowohl mit Mechatronik als auch mit Wirtschaftswissenschaften. Gleichzeitig lernen Sie unterschiedliche Denk- und Herangehensweisen, Fragestellungen und Fachsprachen kennen.
Sie erlangen Expertenwissen und werden befähigt, Aufgaben zu lösen, die sachkundige Kenntnisse aus beiden Bereichen erfordern.
Entsprechend vielseitig sind Ihre Einsatzbereiche in Industrie und Dienstleistungsunternehmen. Mit dem Studienschwerpunkt Mechatronik werden Sie insbesondere in der elektrotechnischen und informationstechnischen Industrie, aber auch in der Fahrzeugindustrie oder der Softwareindustrie sowie Unternehmensberatungen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Arbeitsplätze finden.

Regelstudienplan ab WS 2018/19

Lehrveranstaltung SWSECTS-Punkte
Betriebswirtschaftslehre 1 
45
Einführung in die Ingenieurwissenschaften
55
Elektrotechnik 1
55
Ingenieurmathematik 1
55
Physik für Ingenieure 1
55
Rechnungswesen 1
45
Lehrveranstaltung SWSECTS-Punkte
Analoge Schaltungen 1
55
Betriebswirtschaftslehre 2
45
Elektrotechnik 2
55
Ingenieurmathematik 2
55
Physik für Ingenieure 2
55
Rechnungswesen 2
45
Lehrveranstaltung SWSECTS-Punkte
Betriebswirtschaftslehre 3
45
Chemie und Werkstoffe
55
Elektrotechnik 3
55
Informatik 1
55
Konstruktionslehre
55
Volkswirtschaftslehre
45
Lehrveranstaltung SWSECTS-Punkte
Betriebswirtschaftliches WPF 1
45
Betriebswirtschaftslehre 4
45
Interdisziplinäres Projekt 1  45
Messtechnik
45
Technische Mechanik 1
45
Wirtschaftsrecht
45
Lehrveranstaltung SWSECTS-Punkte
Betriebswirtschaftliches WPF 2
45
Grundlagen der Mechatronik
45
Praxisphase 215
Projektmanagement
45
Lehrveranstaltung SWSECTS-Punkte
Betriebswirtschaftliches WPF 3
45
Interdisziplinäres Projekt 2
45
Maschinenelemente 1
45
SAP für Wirtschaftsingenieure 
45
Statistische Methoden
45
Studium Generale
45
Lehrveranstaltung SWSECTS-Punkte
Abschlussprojekt
415
Bachelorarbeit
012
Bachelorseminar
23

Legende:
Die Zahlen beziehen sich auf die jeweilige Vorlesung, Übung oder das jeweilige Seminar und beziffern die anfallenden Semesterwochenstunden (SWS) und die zu erhaltenen European Credit Transfer System Punkte (ECTS-Punkte).

Print this pageDownload this page as PDF